MARIA MA

Maria Ma

Aufgewachsen mitten in Tirol mit Volksmusikgroove und der Liebe zum Klang Hackbrettunterricht ab dem 5. Lebensjahr u. a. bei Florian Pedarnig Klavierausbildung an der Musikschule Innsbruck. Nach einem kurzen Umweg über Kindergartenpädagogik (Abschluss 1995), Bildhauerei / Malerei / Schmuckdesign (Abschluss 1998) landete Maria MA schließlich doch beruflich bei der Musik. Unterrichtstätigkeit an der Musikschule der Satdt Innsbruck zwischen 1998 und 2007. 

In Zusammenarbeit mit ihrem Partner Gottfried Jaufenthaler entwickelte Maria MA viele Jahre lang musikpädagogische Projekte, unter anderem den "Musikbaukasten" (Universal Edition), das Projekt "Tiefe Ruhe - Wege in die Stille" sowie einige CD- und Bilderbuchprojekte für Kinder. 2010 gründete Maria MA, gemeinsam mit dem Schauspieler Ludwig Dornauer, das literarisch-musikalische Ensemble „Urklang“ und hat durch dieses Projekt einen völlig neuen Zugang zu ihrem "ersten" Instrument, dem Hackbrett bekommen. Auf diesem, hauptsächlich der Volksmusik zugeordneten, Klangwunder konnte Maria MA durch "Urklang" einen neuen Stil entwickeln und in eine völlig neue musikalische Freiheit ausbrechen. 

Nach zwei beruflichen Brasilienreisen (1999 und 2000) widmete sich Maria MA vor allem der frei improvisierten Musik, setzt  sich intensiv mit der Wirkung von Rhythmus auf den Menschen auseinander und gibt , gemeinsam mit ihrem Partner Gottfried, bei der „Free Beat Company®“ und in Seminaren Menschen die Möglichkeit, Musik aktiv zu erleben.  

2014 Beginn der Zusammenarbeit mit Polyglobe Music mit der VÖ der CD "Magnificence of Silence" mit dem Fötisten Flo Ryan.

2015 VÖ ihres nächsten CD-Projektes "Bubbles on the Floore" Maria Ma Jam Connection in dem die Künstlerin ihr virtuoses Spiel am Hackbrett gemeinsam mit ihren Mitmusikern Flo Ryan, Gernot Reichholff, Valerie Fritz präsentiert.

2015 VÖ ihres nächsten CD-Projektes "Bubbles on the Floore" Maria Ma Jam Connection in dem die Künstlerin ihr virtuoses Spiel am Hackbrett gemeinsam mit ihren Mitmusikern Flo Ryan, Gernot Reichholff, Valerie Fritz präsentiert. 

2016 - Erweiterung der Gruppe Maria Ma Jam Connection um eine weiteres Mitglied. Kenneth Gasser: Darabouka, Rahmentrommel, Gitarre. Und gleichzeitige Umbenennung der Gruppe in den neuen Namen "INNANNA". Dieser Name entstammt von der sumerische Göttin, die Erdmuttergöttin, die in Tirol bis zur Christianisierung als eine wichtige Gottheit verehrt wurde.

www.maria-ma.com

MARIA MA

11 Artikel gefunden

1 - 11 von 11 Artikel(n)

Aktive Filter