JAUFENTHALER GOTTFRIED - Rendezvous mit dem Tod - CD
  • JAUFENTHALER GOTTFRIED - Rendezvous mit dem Tod - CD

JAUFENTHALER GOTTFRIED - Rendezvous mit dem Tod - CD

€19.50
Tax included

"REDEZVOUS MIT DEM TOD" eine berührende und ergreifende Orgel-Improvisation mit Gottfried Jaufenthaler. Die musikalische Darbietung erzählt die Geschichte der Menschen im Umgang mit dem Tod in einer hoch emotionalen, musikalischen Ausdrucksweise, wie sie mit Wortsprache nicht möglich wäre.

Quantity

Diese Orgelimprovisation entstand auf der alten, verstimmten Orgel im Stadtsaal von Innsbruck am 23. Februar 2015, zwei Monate vor deren  Abbau. Anlass war der beschlossene  Abriss des  Stadtsaales. Die monumentale, freie Improvisation war der persönliche Dank von Gottfried Jaufenthaler an die Königin der Instrumente, nach seinem Jahrzehnte langem Wirken als Musiklehrer, Komponist, Solist und Organist. Obwohl sich Gottfried schon einige Zeit vor diesem Termin aus beruflichen Gründen entschieden hatte, künftig nicht mehr als Organist tätig zu sein, hatte er sich doch noch einmal zu dieser Abschieds-Improvisation durchgerungen. Der Abriss des Stadtsaales war für Gottfried ein Symbol dafür, dass die Menschen immer darauf vorbereitet sein sollten, in jedem Augenblick ihres Lebens alles der Auflösung preisgeben zu müssen.Das ergreifende Orgelwerk trägt daher den Titel:“Rendezvous mit dem Tod“. Die alte, verstimmte Orgel ist dabei ein besonderer Reiz für den musikalischen „Totentanz“,der sich von  zarten Klängen
zu einer monumentalen Mächtigkeit  steigert. Die musikalische Darbietung erzählt die Geschichte der Menschen im Umgang mit dem Tod in einer hoch emotionalen, musikalischen Ausdrucksweise, wie sie mit Wortsprache nicht möglich wäre.

11526

Data sheet

Delivery status
Available from stock

Specific References

New product