Dechen Shak-Dagsay

Die in der Schweiz lebende tibetische Sängerin Dechen Shak-Dagsay macht mit ihrer Musik auf eine alte tibetische Musik-Kunstform aufmerksam, für die sich immer mehr Menschem im Westen begeistern – das gesungene Tibetische Mantra. Mit ihrer wundervollen Stimme intoniert die Künstlerin ruhige und einfühlsame Mantras aus ihrer Heimat Tibet. Bei den Mantras handelt es sich um alte überlieferte Texte aus Tibet, wie auch um neue, von ihrem Vater geschriebene Texte, die – eingebettet in sanfter Musik – von der Künstlerin mit ihrer wunderbaren Stimme gesungen werden.
Dechen Shak-Dagsay, die Tochter eines hohen Lamas, lebt in der Schweiz und feierte, unter anderem, bei ihren Auftritten in München (Deutschland), Porto (Portugal), Istanbul (Türkei) und in Santiago di Compostella (Spanien), mit Isabella Rosselini und Bob Wilson, große Erfolge mit ihrer Interpretation der heiligen, tibetischen Silben.
Als art-director inszenierte der Amerikaner Robert Wilson sehr erfolgreich das screenplay “The Days Before“ auf Bühnen in Amerika und Europa. Dechen Shak-Dagsay wurde von Robert Wilson eingeladen, die musikalische Einleitung des Theaterstücks mit gesungenen tibetischen Mantras zu gestalten. Die Künstlerin stand gemeinsam mit Isabella Rosselini, die die Hauptrolle in dem Stück spielte, auf der Bühne. So wechseln sich Rezitation und Gesang ab. Mit ihrer einzigartigen Stimme riss die Sängerin das Publikum immer wieder zu Begeisterungsstürmen hin. Die Kunstform des Tibetischen Mantras von Dechen Shak-Dagsay erlangt immer mehr Aufmerksamkeit. Die Künstlerin ist überzeugt, dass die Methoden zur Findung der inneren Mitte in der modernen Welt eine ständig grössere Rolle spielen werden, um dem immer stärker werdenden Berufs- wie auch Alltagsstress besser gewachsen zu sein. Die Künstlerin gastierte bereits sehr erfolgreich mit ihrem Mantren-Programm in der Schweiz, Deutschland, Österreich in anderen europäischen Ländern und in den USA..
In ihren Konzerten singt die Künstlerin a capella. Dadurch kommt die starke Verinnerlichung besonders gut zur Geltung, mit der sie die tibetischen Gebete ihrem interessierten Publikum vorträgt. Die spirituelle Dimension des Vortrages der Künstlerin überträgt sich bei den Konzerten rasch auf das Publikum, sodass eine spürbare Einheit zwischen Künstlerin und Zuhörern entsteht. Des öfteren, wenn die Zeit noch bleibt, schließt Dechen Shak ihre Konzerte mit einem gemeinsamen Mantren-Singen mit dem Publikum ab.
Für das screenplay “The Days Before“ engagierte sie der amerikanische Regisseur Robert Wilson für Aufführungen in Europa.
“THE TIBETAN VOICE“ BEIM DALAI LAMA IN MÜNCHEN
Anlässlich des Deutschland-Besuches und eines Friedens-Vortrages seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama am 1. Juni in München interpretierte die tibetische Sängerin Dechen Shak-Dagsay zu Ehren seiner Heiligkeit tibetische Mantren vor der ausverkauften Olympiahalle.
Im Beisein von Dalai Lama, Oberbürgermeister Christian Ude und anderen Ehrengästen trug die Künstlerin ihren A capella-Gesang vor. Neben Mantren für den Weltfrieden sang sie auch das wichtigste und heiligste Mantra der Tibeter, das Mantra „OM MANI PADME HUM“.
Seine Heiligkeit war sichtlich erfreut über diese Darbietung und die weit über 10.000 Zuschauer in der Olympiahalle spendeten der Sängerin tosenden Applaus.
Im Anschluss überreichte die in der Schweiz lebende Künstlerin dem Dalai Lama als Gastgeschenk ihre zwei weltweit bekannten Mantren-CDs „DEWA CHE“ und „SHI DE“. Beide Alben enthalten eine reichhaltige Sammlung von tibetischen Mantren und Friedensliedern, wurden vom Produzenten Stefan Ackermann produziert und sind bei Polyglobe Music in Österreich erschienen.
www.dechen-shak.com


Herkunftsland: Tibet - Schweiz/Switzerland

Produktionen:   
Dewa Che (CD 19920)
Dcham Sem (US-Version: Compassion) (CD 10405)
Shi De (CD 10222)
Spirit of Compassion (CD 10821)
Tara Devi (CD 10601)
Tibet on my mind (DVD 41003)
DIE ELEMENTE - Praxis der Tibetischen Meditation (Tibetan Thai Chi) – DVD 1 (DVD 40510)
LEBENSQUALITÄT - Praxis der Tibetischen Meditation (Tibetan Thai Chi) – DVD 2 (DVD 40511)
INNERER FRIEDEN - Praxis der Tibetischen Meditation (Tibetan Thai Chi) – DVD 3 (DVD 40512)
Daheim in zwei Welten (DVD 40710)

DECHEN SHAK-DAGSAY

15 Artikel gefunden

1 - 15 von 15 Artikel(n)

Aktive Filter